Sie sind hier: Johann-Jotzo-Stiftung > Andere über uns
DeutschEnglishFrancais
22.2.2018 : 9:18

Ausführliche Meldung

Johann-Jotzo-Stiftung unterstützt die Arbeit der CVJM-Kreisverbandssekretärin

Beim Besuch der CVJM-Kreissekretärin Ilka Zimmermann bei der Johann-Jotzo-Stiftung in Hechtsheim überreichte der Vorsitzende der Stiftung Johann Jotzo ihr eine tragbare Verstärkeranlage für die Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen und wünschte ihr viel Erfolg und Gottes Segen bei ihrer Arbeit.

Der CVJM-Kreisverband hat zusammen mit drei Kirchengemeinden des evangelischen Dekanates Mainz im Januar 2010 das Projekt „CVJM-Neugründung“ gestartet und die Jugendleiterin Ilka Zimmermann als CVJM-Kreissekretärin für drei Jahre dafür angestellt. Frau Zimmermann ist Dipl. Sozial-& Religionspädagogin und hat sich zum Ziel gesetzt in diesen drei Jahren Jugendliche so heranzubilden, dass sie die Jugendarbeit in den Gemeinden selbständig fortführen können.

Außer der Verstärkeranlage erhielt Frau Zimmermann noch einige Sport- und Spielgeräte sowie Mitarbeiterliteratur für die zukünftigen, jungen CVJM-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gemeinden.

Die Johann-Jotzo-Stiftung, die ursprünglich aus angespartem Geld durch den Verzicht auf das Rauchen entstand, unterstützt dieses Projekt für drei Jahre nach Kräften auch finanziell, damit recht viele Junge Menschen in den Genuss werteorientierter Jugendarbeit auf biblischer Grundlage kommen.

14.03.2010 12:00 Alter: 8 Jahre